Es geht wieder los!

Hallo liebe Mitglieder und Eltern,

ab Mittwoch 27.05.2020 dürfen wir die Karateschule zum Training wieder öffnen. Wir freuen uns, Euch endlich wieder zu sehen.

Die letzten Wochen waren für uns alle eine Herausforderung und leider haben wir es noch nicht ganz überstanden. Auch wir, als Karateschule sind an neue Hygienemaßnahmen gebunden.

Da wir Umkleidebereiche und Aufenthaltsbereich noch nicht freigeben dürfen (Toiletten dürfen natürlich benutzt werden), bedeutet das für euch:

  1. Personen mit Krankheitssymptomen von Corona oder anderen ansteckenden Erkrankungen dürfen das Dojo nicht betreten.
  2. Bitte schon umzogen, also im Karateanzug zum Training erscheinen, am Besten mit Sportschuhen, falls wir das Training bei gutem Wetter nach draußen legen.
  3. Bitte die Kinder/Jugendlichen ab dem Roten Torbogen am Parkplatz alleine bis zum Eingang laufen lassen, um Gruppenbildung vor dem Eingang zu vermeiden.  Auch nach dem Training die Kinder /Jugendlichen bitte erst am roten Torbogen abholen.
  4. Wir haben im Eingangsbereich Handdesinfektion bereit gestellt, bitte bei Eintritt gleich die Hände desinfizieren.
  5. Wir müssen auch während des Trainings die Abstandsregeln einhalten.
  6. Bitte  keine Speisen oder Getränke  (auch keine Trinkfaschen) mitbringen, ihr könnt bei uns jederzeit verschlossene Getränke kaufen.

Alles andere werden wir mit Euch im Training besprechen.